IH Security

Rock am Ring 2017

Wiebke Engel, 15.06.2017

Rock am Ring 2017 war nicht nur eine große Musik-Party mit einem ausgezeichneten Line-up. Sondern auch ein Beleg dafür, dass 90 000 Fans wegen einer Terrorwarnung ruhig und völlig gefasst innerhalb kurzer Zeit ein Festivalgelände verlassen - und nach Entwarnung wiederkommen und weiter feiern können. Ein großes Signal gegen den Terror. IH Security GmbH war mit 40 Secus vor Ort. IH Chef Thomas Hess: "Sicherheit ist ein Gemeinschaftsprojekt. Das haben Veranstalter und Fans hier eindrucksvoll bewiesen."

Projekte

© IH Security GmbH 2017